Beratungskosten

Übersicht für Beratung, Coachings und Dienstleistungen

Erstkontakt

In einem ersten persönlichen Gespräch ist Kennenlernen das Wichtigste. Dabei stellen wir Ihnen gern unsere Qualifizierungen und Referenzen vor sowie die Kosten und den Beratungs- und/oder Coachingfahrplan. Sie erfahren dabei, wie Sie aus der Beratung Nutzen ziehen.   

Desweiteren erläutern wir, welche Erwartungshaltung Sie an unsere Leistungen haben und wie Sie eine öffentliche Beratungsförderung, insofern möglich, beantragen können.  

Dieses Gespräch kostet Sie nichts und ist unverbindlich.

Kostenübersicht für Beratungen

Die Tagessätze außerhalb der geförderten Beratung gestaltet sich themengebunden und nach Aufwand wie in der Preisliste detailliert und versteht sich zzgl. der gesetzlichen MwSt und Reisekosten gemäß unserer AGB. 

Mitglieder des DEHOGA Thüringen e.V. erhalten einen Mitgliederbonus.  

Download Honorarliste (Stand 2018)

Geförderte Beratung

Durch Förderprogramme von Bund und dem Freistaat Thüringen stehen kleinen und mittelständischen Unternehmen finanzielle Unterstützung für verschiedene Beratungsleistungen zur Verfügung. Dadurch können wir auch Ihnen interessante Konditionen anbieten.  

Gemäß der Thüringer Beratungsrichtlinie sind betriebswirtschaftliche und technische Beratungsleistungen mit bis zu 70 Prozent förderfähig.

Dabei ist zu beachten, dass folgende Schwerpunkte davon ausgeschlossen sind:

  • Allgemeine Sitautionsanalysen, insbesondere Beratungen zur Vermittlung von Basiswissen für eine sachgerechte Betriebsführung zu Rechts-, Akquisitions-, Versicherungs- und Steuerfragen Beratungsleistungen, die mit anderen öffentlichen Zuschüssen finanziert werden oder in deren Rahmen Waren oder Dienstleistungen angeboten werden
  • Aufstellung von Neu- und Umbauplänen
  • Ausarbeitung von Verträgen
  • Aufstelung von Jahresabschlüssen
  • Buchführungsarbeiten
  • Erarbeitung von EDV-Software und Werbematerialien
  • gutachterliche Stellungnahmen
  • Qualitätsprüfungen sowie chemische oder technische Untersuchungen
  •  

Gern informieren wir Sie darüber, in welchem Umfang Ihre Beratung gefördert werden kann, welche Schritte dafür notwendig sind und wie ein entsprechender Antrag zu stellen ist.